Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 382 mal aufgerufen
 FLUGLÄRM
zinsmeister Offline

neu im Forum

Beiträge: 1

09.11.2009 15:57
fluglaerm im 15. bezirk Zitat · antworten

hallo leidensgenossen.
ich wohn im 15., naehe ubahnstation johnstrasse & meiselmarkt. und seit laengerer zeit bin ich regelrechtem laermterror ausgesetzt!
es gibt tage, da gehts um halb 8 morgens los- flugzeuge fliegen mehr oder weniger direkt uebers haus. und zwar im 1-2 MINUTENTAKT!!
und das ist keine uebertreibung, ich hab mir die zeiten notiert. manchmal hoer ich sogar 2 in einer minute ueber mich drueberdroehnen! d. h. kaum verklingt das verhasste geraeusch des einen, naehert sich schon das naechste! absolut irre...das geht mit aussetzern oft bis zur daemmerung so... auch sonntags manchmal.
ich weiss nicht, wies andern geht, aber ich werde langsam wahnsinnig davon, etwa 30 flugzeuge in weniger als einer stunde hoeren zu muessen.
ich hab schon so ne wut, echt...

na wenigstens konnte ich es mal wo anbringen. danke fuer diese site! :-)

ein fluglaermgeschaedigter

Aida Offline

sehr interessiert und bereits über 50 Postings

Beiträge: 52

09.11.2009 19:32
#2 RE: fluglaerm im 15. bezirk Zitat · antworten

Das kann ich nur bestätigten. Sie wohnen in der Westeinflugschneise und da sind wir Leidgenossen. Es ist unerträglich geworden, der Fluglärm wird immer ärger.

Beschweren sie sich, lesen die die Internetseiten der Bürgerinitiativen, dort finden sie die Stellen. Es bringt zwar nicht viel, weil unsere Politiker diesen Fluglärm unterstützen und wir Betroffenen für diese Herrschaften nicht von Interessen sind, aber es stehen ja Wiener Wahlen an und da kann man sich dann bei den Verantwortlichen "erkenntlich zeigen".

 Sprung  
Infos zum Thema Fluglärm unter liesing.fluglaerm.at                   Beschwerdemail-Expresslink  Beschwerde.fluglaerm.at
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor