Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 961 mal aufgerufen
 FLUGLÄRM
Matthias Offline

neu im Forum

Beiträge: 1

28.05.2007 07:35
Unerträglich Zitat · antworten

Es ist Feiertag, halb Acht morgens und der Lärm der starteten Flugzeuge ist unerträglich!!
Im Minutentakt werden wir beschallt!!
Und dabei gibt es die 3. Piste noch gar nicht.

2435 Wienerherberg

K.S. Offline

Vollzeitflieger, 200 Postings sind bereits erreicht

Beiträge: 210

28.05.2007 21:35
#2 RE: Unerträglich Zitat · antworten

Hallo,

Das Management des Flughafens läßt ja keine Möglichkeit aus die tollen Steigerungnen in die Öffentlichkeit zu tragen - wie viele Betroffene damit produziert werden sagt keiner dazu.

Auch ohne 3. Piste kann der Flughafen noch massiv zulegen.
2005: 230.900 Flugbewegungen
2015: 275.000 Flugbewegungen bei gehemmtem Wachstum, also ohne 3. Piste.
2015: 304.500 Flugbewegungen mit 3. Piste.

Zusätzlich gibts eine Verschiebeung in der Größe - die Kleinflugzeuge werden massiv wengier, die Großen und Jumbos massiv mehr. Obs damit wirklich keiser wird?
Aussage wie: "Der Betrieb der im Rahmen des Vorhabens errichteten Anlagenteile ist generell ganzjährig und über
24 Stunden möglich, der Einsatz des Winterdiensts wird witterungsabhängig erfolgen." kann man da schon fast als Drohung verstehen.
Selbst wenn dann für die 3. Piste eine Betriebszeit von 6 bis 22 Uhr angegeben wird, so haben wir ja aus der Erfahrung mit der 2. Piste gelernt - hoffe ich zumindest - das diese Baldrian-Aussagen am Ende nur den Physikalischen Wert der heißen Luft haben.

Es scheint daher dringenst notwendig diese Thematik in die öffentliche Diskussuion zu bringen. Nur wenn da genug Druck kommt kann sich was bewegen.

LG K.S.
Fragen hilft

willbesserung Offline

neu im Forum

Beiträge: 7

04.07.2007 23:53
#3 RE: Unerträglich Zitat · antworten

Auch hier im Westen werden wir wieder zugedröhnt,an Schönwettertagen am meisten.Die Flieger werden immer größer und sind direkt über unseren Häusern im Landeanflug Richtung Schwechat.Gestern den 3.Juli
wars besonders arg.
16h02
16h04
16h05
16h10
16h16
16h30
16h52
18h13 riesengroße Maschine
18h15
18h18
ab da bin ich ins Haus geflüchtet......

gegen Segelfluglärm! Offline

neu im Forum

Beiträge: 3

29.10.2007 19:52
#4 RE: Unerträglich Zitat · antworten

Genau und wenn Wolken sind fliegen sie ja net unsere Lärmmacher (fliegen ja nur nach VFR und net nach IFR diese lauten bösen Flugzeuge). Naja natürlich Windrichtung hat nix damit zu tun wie sie anfliegen, nur obs schön ist oder net. Natürlich wenn das Wetter schön ist kannst du die Flugzeuge sehen und hören, natürlich wenn da Wolken im Luftraum sind kannst sie net sehen und auch net hören. Ich find du solltest dich hauptsächlich zwischen 1652 und 1813 dich beschweren da war ja so viel los. Die Flugzeuge waren wahrscheinlich 10 m über deinem Haus da ja der Luftwiderstand 10 m über Grund viel niedriger ist als 10.000 m über Grund. Naja deswegen fliegen die Flugzeuge ja so tief da sie dadurch ja Sprit sparen.

K.S. Offline

Vollzeitflieger, 200 Postings sind bereits erreicht

Beiträge: 210

29.10.2007 20:02
#5 RE: Unerträglich Zitat · antworten

Sarkasmus versteh ich gewöhnlich schon, aber hier bitte ich doch mal um Info wie das zu verstehen ist.

K.S.
Fragen hilft

 Sprung  
Infos zum Thema Fluglärm unter liesing.fluglaerm.at                   Beschwerdemail-Expresslink  Beschwerde.fluglaerm.at
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor