Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 9.399 mal aufgerufen
SONSTIGES  
Flughafen_Wien

Beiträge: 50

19.11.2008 18:30
RE: Nichteinhaltung von Versprechen durch die Aviation Group im Fall Liesings Antworten

Folgende Möglichkeiten standen als 3. Piste zur Auswahl:

- Der Flughafen baut eine Piste 2200 m südlich parallel zur bestehenden "alten" Piste 11/29.

- Der Flughafen baut eine Piste 1035 m südlich parallel zur bestehenden Piste "alten" 11/29.

- Der Flughafen baut eine Piste 2220 m westlich parallel zur bestehenden "neuen" Piste 16/34.

- Der Flughafen baut eine Piste mit Nordost-Südwestlage die zu keiner der bestehenden Pisten parallel ist.

Alle diese Möglichkeiten wurden auf Vor- und Nachteile aus ökonomischer, ökologischer und sozialer Sicht geprüft und man entschied sich letztlich für eine andere Lage für die 3. Piste. Es ist, wie weiter unten schon gesagt wurde, die für die Anrainer optimalste Lösung im Sinne von, dass unter dieser Lage die geringste Anzahl an Betroffenen zu finden war.

Nun zur Frage was für den Flughafen Wien die günstigste Lage gewesen wäre.

Das wäre eine 11R/29L mit einem Abstand von nur 1.300 m von der bestehenden „alten“ Piste gewesen, weil sie folgende Voraussetzungen erfüllt hätte:

1. Möglichkeit, eine 3. Piste unabhängig vom bestehenden Pistensystem zu betreiben:

Voraussetzung ist, dass eine Piste parallel zu einer bestehenden Piste mit mindestens 1300 m Abstand gebaut wird. Dadurch wäre jedoch kein gekurvter Anflug auf Wien möglich gewesen und hätte zu einer höheren Anzahl der vom Fluglärm betroffenen Personen geführt, als die letztendlich eingereichte Variante.

2. Möglichst geringe Kosten bei Errichtung und Betrieb:

Dafür wäre eine Lage, welche möglichst nahe am Bestand des Flughafens ist ideal, da das nachvollziehbar weniger Erbewegung, weniger benötigte Grundstücke und weniger zu befestigende Flächen bei der Errichtung und zukünfig kürzeres Rollen der Luftfahrzeuge bedeuted.

Diese wurde jedoch in der Diskussion verworfen und stattdessen die lärmschonendste (aber wesentlich kostenintensivere) Variante mit einem Abstand von 2.400 m zur UVP eingereicht.







Themen Überblick
Betreff Absender Datum
gelbe Kleber mountainbiker14.09.2008 13:22
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien15.10.2008 20:32
RE: gelbe Kleber K.S.16.10.2008 19:25
RE: gelbe Kleber VIE_Airport16.10.2008 21:28
RE: gelbe Kleber K.S.16.10.2008 23:09
RE: gelbe Kleber VIE_Airport17.10.2008 19:24
RE: gelbe Kleber K.S.17.10.2008 20:19
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien20.10.2008 21:03
RE: gelbe Kleber K.S.20.10.2008 22:58
RE: gelbe Kleber VIE_Airport21.10.2008 00:04
RE: gelbe Kleber K.S.21.10.2008 08:22
RE: gelbe Kleber Vienna_International21.10.2008 20:16
RE: gelbe Kleber mountainbiker26.10.2008 20:25
RE: gelbe Kleber Christian196627.10.2008 10:37
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien27.10.2008 20:18
RE: gelbe Kleber Christian196627.10.2008 22:12
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien28.10.2008 19:52
RE: gelbe Kleber Christian196629.10.2008 08:32
RE: gelbe Kleber K.S.29.10.2008 17:09
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien29.10.2008 20:56
RE: gelbe Kleber Christian196605.11.2008 19:49
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien05.11.2008 20:37
RE: gelbe Kleber Christian196605.11.2008 21:38
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien06.11.2008 23:18
RE: gelbe Kleber Christian196607.11.2008 13:58
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien09.11.2008 21:40
Dialogforum ist tatsächlich keine Augenauswischerei, sondern so wie das Mediationsverfahren noch um vieles schlimmer Butterfly08.11.2008 20:42
RE: Dialogforum ist tatsächlich keine Augenauswischerei, sondern so wie das Mediationsverfahren noch um vieles schlimmer Flughafen_Wien10.11.2008 21:01
RE: Dialogforum ist tatsächlich keine Augenauswischerei, sondern so wie das Mediationsverfahren noch um vieles schlimmer Butterfly10.11.2008 22:45
RE: Dialogforum ist tatsächlich keine Augenauswischerei, sondern so wie das Mediationsverfahren noch um vieles schlimmer Flughafen_Wien11.11.2008 21:08
RE: Dialogforum ist tatsächlich keine Augenauswischerei, sondern so wie das Mediationsverfahren noch um vieles schlimmer MT11.11.2008 23:12
Nichteinhaltung von Versprechen durch die Aviation Group im Fall Liesings Butterfly11.11.2008 23:32
RE: Nichteinhaltung von Versprechen durch die Aviation Group im Fall Liesings Flughafen_Wien16.11.2008 19:47
Lage der 3. Piste - umweltunverträglichste Variante in der Mediation fixiert Butterfly16.11.2008 21:29
RE: Nichteinhaltung von Versprechen durch die Aviation Group im Fall Liesings K.S.16.11.2008 21:48
RE: Nichteinhaltung von Versprechen durch die Aviation Group im Fall Liesings Flughafen_Wien19.11.2008 18:30
Pistenlage 3. Piste Butterfly20.11.2008 16:48
RE: Pistenlage 3. Piste Flughafen_Wien24.11.2008 00:08
RE: Pistenlage 3. Piste Butterfly24.11.2008 06:57
RE: Pistenlage 3. Piste K.S.24.11.2008 09:07
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien09.11.2008 21:21
RE: gelbe Kleber K.S.09.11.2008 21:32
Lärmmessung des Flughafens für Liesing entspricht nicht dem Sydney Modell der Lärmbewertung Butterfly09.11.2008 22:22
RE: Lärmmessung des Flughafens für Liesing entspricht nicht dem Sydney Modell der Lärmbewertung Flughafen_Wien12.11.2008 23:42
RE: Lärmmessung des Flughafens für Liesing entspricht nicht dem Sydney Modell der Lärmbewertung K.S.13.11.2008 16:34
RE: Lärmmessung des Flughafens für Liesing entspricht nicht dem Sydney Modell der Lärmbewertung Butterfly13.11.2008 22:43
RE: gelbe Kleber Butterfly08.11.2008 20:11
RE: gelbe Kleber K.S.21.11.2008 08:19
RE: gelbe Kleber Flughafen_Wien24.11.2008 00:22
Sprung
Infos zum Thema Fluglärm unter liesing.fluglaerm.at                   Beschwerdemail-Expresslink  Beschwerde.fluglaerm.at
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz