Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 564 mal aufgerufen
 SONSTIGES
K.S. Offline

Vollzeitflieger, 200 Postings sind bereits erreicht

Beiträge: 210

20.01.2007 14:03
IG Luft - der Luft 100er Zitat · antworten

Es ist ja irgendwie lustig:
Da gibts ein Gesetz wo drinnen steht wer die Luftgüte negativ beeinflusst – Verkehr, Flugverkehr, Industrie, Hausbrand usw.
Da steht dann drinnen, welche Maßnahmen als tauglich angesehen werden Verbesserungen zu erbringen.
Beim Verkehr sind das dann
.) Geschwindigkeitsbeschränkungen (siehe 100er Zonen auf Autobahnen)
.) fließend halten (gibt’s das auch wo)
.) Fahrverbote auch Tageweise usw.
Der beste Witz ist jedoch, das es keine Maßnahmen für den Flugverkehr gibt!
Soll also bedeuten das der private Flugverkehr uneingeschränkt alles tun darf, werden die Grenzwerte erreicht stellen wir halten den Autoverkehr ein.
Und das lassen wir uns gefallen?

 Sprung  
Infos zum Thema Fluglärm unter liesing.fluglaerm.at                   Beschwerdemail-Expresslink  Beschwerde.fluglaerm.at
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor