Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 562 mal aufgerufen
 Beschwerden
fmoedrit Offline

über 100 Postings, das ist ein Teilzeitflieger

Beiträge: 109

08.06.2011 15:28
Aktionsgruppe bzw. Aktionstag Zitat · antworten

Hi alle,

Wie wärs, wenn wir mal (eventuell nicht über dieses Forum *g*) eine Aktionsgruppe formen und beim nächsten Fluglärmtag über Wien (vermutlich bei Südost/Süd-Wind) gezielt und recht konzentriert über das Internet zuschlagen, d.h. Anfragen nach dem UIG an die Ämter schicken, die verantwortlichen Politiker und Manager per Email anschreiben, die Allgemeinheit über Postings/Twitter-Einträge/Kommentare bei Zeitungen/usw. informieren, usw.

Das scheinen mir ja legitime Mittel gegen die durch das Gesetz (Bures sei Dank) zu Menschenrechtsverletzungen befähigte Flugindustrie zu sein!

 Sprung  
Infos zum Thema Fluglärm unter liesing.fluglaerm.at                   Beschwerdemail-Expresslink  Beschwerde.fluglaerm.at
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor